Frau aus Dallas gewinnt $202.6 Millionen Powerball Jackpot

Die Suche nach dem Gewinner des spektakulären $202.6 Millionen Powerball Jackpot ist beendet, ehe sie begonnen hat – nur neun Tage nach dem großen Gewinn, forderte die neueste Powerball Millionärin ihren Gewinn ein.

Der Preis von $202 Millionen ist tatsächlich der fünftgrößte Jackpot in der Geschichte der Missouri Lotterie und wurde am 8. November bei der Powerball Ziehung gezogen. Die Gewinnzahlen waren 9, 19, 33, 38 und 54 mit dem Powerball 15 und die Person, deren Leben sie veränderten, ist Marilyn Boldon aus Dallas. Sie beanspruchte den Preis am 17. November, neun Tage nach der Ziehung. Alles weitere über sie bleibt ein Geheimnis, da Boldon keine weiteren Details über sich preisgeben wollte und auch keine Fotos von sich mit einem großen Scheck machen ließ, wie es bei Lottogewinnern üblich ist.

Obwohl Boldon in Dallas lebt, hat sie das Siegerticket am Gateway Newstands an der Union Station in St. Louis gekauft, die für den Verkauf einen Bonus von $50.000 erhält. Victor Patel, der das Siegerticket verkauft hat, sagte, er habe noch keine Pläne, wie er das Geld ausgeben will, aber dass er einen Teil davon Spenden wolle.

Der Geschäftsführer der Missouri Lotterie, May Scheve Reardon, sagte, dass während des letzten Jackpots die Ticketverkäufe in Missouri mehr als $9.1 Millionen einbrachten, von denen fast $3.6 Millionen als Erlös an das öffenrliche Schulwesen von Missouri gehen. Das letzte Mal wurde ein Powerball Jackpot am 22. Mai in Missouri gewonnen, als ein Paar aus St. Charles $96.5 Millionen gewann.

Teilen.